Allianz ZahnBest + ZahnFit

Allianz ZahnBest+ZahnFit

Allianz Krankenversicherung

Top Leistungen und stabiler Beitrag

  • 100% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Kronen, Inlays
  • 90% Implantate, Brücken, Veneers
  • 50€ für professionelle Zahnreinigungen
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,1)

Vom Profi als gut beurteilt: Tarife Allianz Zahnbest und Zahnfit

Die Tarifkombination Allianz Zahnbest und Zahnfit überzeugt durch eine sehr solide Leistung. Ihre Rechnungen rund um Zahnbehandlungen werden in Verbindung mit dem gesetzlichen Festzuschuss zu 100% erstattet, alle Zahnersatzmaßnahmen übernimmt die Allianz Versicherung mit einer Erstattung von 90%. Als einer der größten Versicherer bietet Ihnen die Allianz Stabilität und langfristige Sicherheit für Ihre eingesetzten Tarifbeiträge. Die Verbraucherschutzmagazine von Stiftung Warentest / Finanztest und Focus Money zählen diese Zahnversicherung zu Ihren Testsiegern.

Tarifdetails der Allianz ZahnBest und ZahnFit Tarife

Leistungsüberblick

Zahnprophylaxe

100%
professionelle Zahnreinigungen
die Auszahlung ist auf 50 Euro pro Jahr begrenzt.
Sofortleistung ohne Wartezeit

Zahnbehandlung

100%
Kunststofffüllungen
100%
Wurzelbehandlungen ohne Kassenleistung und Parodontosebehandlungen bei Vorleistung der Krankenkasse
Keine Erstattung
Wurzelbehandlungen bei Vorleistung der Krankenkasse und Parodontosebehandlungen ohne Kassenleistung
90%
Schienen für Zähneknirscher & Aufbissbehelfe
Sofortleistung ohne Wartezeit

Zahnersatz

90%
Implantate, Brücken und Prothesen, Kronen und Teilkronen und Inlays und Onlays
Begrenzungen bei Implantaten
Der Tarif hat keine Begrenzungen bei Implantaten
Begrenzungen von Keramikverblendungen
Die Keramik-Verblendschalen und keramische Zahnersatzverblendungen sind bei allen Zähnen versichert
Funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen
Ja, diese Leistungen sind mitversichert.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, ein notwendiger Knochenaufbau ist mitversichert
Fehlende Zähne
können mit einem Beitragszuschlag mitversichert werden.
Wartezeit
8 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Zusatzleistungen

Narkose-Leistungen beim Zahnarzt
Keine Erstattung.
Bleaching & Zahnaufhellung
Keine Leistungen.

Kieferorthopädie

90%
Kieferorthopädie bei Kindern (KIG 1-5)

Bis zu 2.000 Euro

Für leichte Zahnfehlstellungen KIG 1-2, wofür die gesetzliche Krankenkasse nicht aufkommt.
Für ausgeprägte Zahnfehlstellungen KIG 3-5, wofür die gesetzliche Krankenkasse eine Grundversorgung übernimmt, jedoch häufig Mehrkosten entstehen.

In dem Jahr, in dem die versicherte Person 21 Jahre alt wird, endet die Leistungspflicht.

Übernahme folgender Mehrkosten
  • Mini-Brackets
  • Farblose Bögen
  • Keramik-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Fissuren-Versiegelungen
  • Zahnstabilisator (Retainer)
  • Prophylaxe-Maßnahmen bei Kindern
  • Kieferorthopädische Funktionsanalyse
  • Inliegende Zahnspangen (Lingualtechnik)
  • Unsichtbare Zahnspangen (Invisaligntherapie)
Keine Leistungen
Kieferorthopädie bei Erwachsenen
Sofortleistung ohne Wartezeit

Leistungen und Begrenzungen

Höchstleistungen in den ersten Jahren

Dieser Tarif unterteilt die Summenbegrenzungen in Zahnbehandlungs- und Zahnersatzmaßnahmen.

Für Zahnbehandlungen gelten folgende Begrenzungen:

250 EUR in den ersten 12 Monaten
500 EUR in den ersten 24 Monaten
750 EUR in den ersten 36 Monaten
1.000 EUR in den ersten 48 Monaten

Bei unfallbedingten Behandlungen und ab dem 49. Monat entfällt die Begrenzung der Leistungen.

Für Zahnersatzmaßnahmen gelten folgende Begrenzungen:

500 EUR in den ersten 12 Monaten
1.000 EUR in den ersten 24 Monaten
1.500 EUR in den ersten 36 Monaten
2.000 EUR in den ersten 48 Monaten

Bei unfallbedingten Behandlungen und ab dem 49. Monat entfällt die Begrenzung der Leistungen.

Die angegebenen Summenbegrenzungen gelten jeweils für 12 Monate ab dem Tag des Versicherungsbeginns. Beispiel: Beim 01.09. als Versicherungsbeginn gilt bis zum 01.09. die Summenbegrenzung für das erste Jahr.

Heil- und Kostenplan vor der Behandlung einreichen

Ja, die Heil- und Kostenpläne müssen Sie als Kopie bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Behandlungen beim Privat-Zahnarzt
Ja, wird mit Leistungskürzung erstattet
Höhe der Tarif-Leistungen
Die Höhe der Erstattung ist inklusive Kassenleistung gerechnet.

Besonderheiten

Beitrag

Höchstleistungen in den ersten Jahren

Der Vertrag wird für mindestesn 2 Kalenderjahre geschlossen

Frühestens kündbar, 3 Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Altersrückstellungen

Der Tarif ist ab dem 23. Lebensjahr mit einem festen Beitrag konzipiert.

TIPP:

Der Tarif sieht keine altersbedingten Steigerungen des Beitrags vor.
Für Kinder und Jugendliche bis zum 22. Lebensjahr gilt diese Regelung nicht.

Annahmevorraussetzungen

Wissenswertes

Für angeratene und laufenden Behandlungen werden aus der Allianz ZahnBest+ZahnFit Zahnzusatzversicherung kein Leistungen erbracht.

Erklärung der Tarife Allianz Zahnbest und Zahnfit

Die Kombination der beiden Tarife der Allianz aus Zahnbest und Zahnfit ermöglicht Ihnen sehr gute Erstattungen für Zahnbehandlungs- und Zahnersatzkosten.

Allgemeine Hinweise zu den Tarifbedingungen der Allianz zahnzusatzversicherung

Vorab haben wir noch zwei allgemeine Bemerkungen, danach stellen wir Ihnen die Leistungen im Bereich Zahnbehandlung und Zahnersatz im Detail vor.

Leistungen des Tarifs Allianz Zahnfit für Zahnbehandlungen

Die Zahnversicherung der Allianz bietet sehr umfangreiche Leistungen für Ihre Zahnbehandlungen:

Allianz ZahnBest – Leistungen für Zahnersatz wie Inlays, Kronen und Implantate

Im Tarif ZahnBest der Allianz Versicherung sind Leistungen für Zahnersatzmaßnahmen abgesichert. Zwar zählt dieser Tarif nicht zu unseren ausgesprochenen Empfehlungen für Zahnersatzversicherungen, aber er bietet dennoch sehr solide Leistungen in diesem Feld an. Gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) profitieren Sie noch immer von deutlichen Ersparnissen durch die Erstattungen der Allianz:

Das digitale Angebot der Allianz: mit sicherer Verschlüsselung online unterwegs

Die Allianz Versicherung hat ein großes Spektrum an digitalen Angeboten. Dabei legt sie größten Wert auf eine einfache Bedienbarkeit und auf hohe Sicherheit der Kunden-Daten.

Allianz ZahnBest und Zahnfit: Rechnungen vom Zahnarzt einreichen

Adresse zur Einreichung von Zahnarzt oder Zahnlabor Rechnungen an die Allianz Versicherung:

Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Leistungsabteilung
10870 Berlin

Für Fragen rund um die Leistungsabrechnung im Tarif ZahnBest und ZahnFit stehen Ihnen folgende Wege zur Verfügung:

Tel: 0800 – 4100108
Fax: 0800 – 4400103
Email-Adresse: krankenversicherung@allianz.de

Für Vertragsänderungen an Ihrem bestehenden Zahntarif kontaktieren Sie bitte:

Tel: 0800 – 4100104

Zusätzliche Leistung für alle Allianz-Versicherten ist Übrigens das Gesundheitstelefon der Allianz Versicherung. Sie erhalten hier Informationen zu spezialisierten Ärzten und Krankenhäusern.

Tel: 0800 – 4100103