Zahnzusatzversicherung Arag Z 90 Bonus

ARAG Z90 Bonus

ARAG Krankenversicherung

90% für Zahnersatz und Behandlungen

  • 90% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Kronen, Inlays
  • 90% Implantate, Brücken, Prothesen
  • 2 prof. Zahnreinigungen bis zu 60 Euro
  • Vollnarkosen und KFO für Erwachsene
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,4)

Der Profi sagt: die Arag Z 90 Bonus Zahnzusatzversicherung zählt zu den Top-Empfehlungen

Die Arag (Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG) ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Versicherungsbranchen. In den üblichen Tests belegen die Zahntarife der Arag regelmäßig die vordersten Plätze. Unter Fachleuten gilt die Arag als Versicherung mit hochwertigen Produkten und gutem Service. Die Zahnzusatzversicherung Arag Z 90 Bonus bietet bei ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Nutzen Sie unseren Online-Rechner auf der Startseite, um zu berechnen, ob der Tarif unter Ihren Testsiegern ist (abhängig von Alter, Zahngesundheit etc.).

Leistungsdetails des Arag Z90 Bonus Tarifes

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung
100 % bis maximal 60,- Euro pro Behandlung aber maximal 2x pro Kalenderjahr.
Kunststofffüllungen
90% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen ohne Kassenleistung
90% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen mit Kassenleistung
Keine Leistung
Kieferorthopädie ohne Kassenleistung
80% Erstattung (KIG 2), auch bei Erwachsenen
Kieferorthopädie mit Kassenleistung
80% Erstattung der Mehrkosten (KIG3-5) Die Gesamtleistung ist auf 1.000 € begrenzt.
Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen
Keine Leistung
Wartezeit für Zahnbehandlungen
3 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.
Wartezeit für Kieferorthopädie
8 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)
80% Erstattung (ohne geführtes Bonusheft)

90% Erstattung (mit geführten Bonusheft von 5 oder mehr Jahre)
Leistungsbegrenzung für Implantate
keine Begrenzung
Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen
Zahnverblendungen werden bis einschließlich Zahn 5 erstattet. Ab Zahn 6 werden nur noch Kassenkronen (Metallkronen) erstattet.
Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen
Ja, wird erstattet.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, wird erstattet.
Können fehlende Zähne mitversichert werden?
Ja, fehlende Zähne können mitversichert werden.
Wartezeit für Zahnersatz
8 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren
Ja, erstattet werden maximal

1.000 € in den ersten 12 Monaten
2.000 € in den ersten 24 Monaten
3.000 € in den ersten 36 Monaten
4.000 € in den ersten 48 Monaten
5.000 € in den ersten 60 Monaten

Ab dem 6. Jahr gibt es keine Begrenzung mehr.

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Summenbegrenzung.
Heil- & Kostenplan
Ja, bei Implantaten und kieferorthopädischen Behandlungen ist die Vorlage eines HKP Pflicht. Wir empfehlen Ihnen, aber, vor größeren Behandlungen generell einen Heil- und Kostenplan einzureichen und die Kostenübernahme abzustimmen.
Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)
Keine Leistung
Mindestvertragslaufzeit
2 Jahre
Bildet der Tarif Altersrückstellungen
Nein,

es handelt sich um einen reinen Risikotarif, der ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde. Die Beiträge entwickeln sich wie folgt:

0-15 Jahre 16,27 €
16-20 Jahre 19,53 €
21-35 Jahre 18,75 €
36-45 Jahre 28,04 €
46-50 Jahre 32,11 €
51-55 Jahre 35,82 €
56-60 Jahre 38,44 €
ab 61 Jahre 43,16 €
Besonderheiten
Leistungen für medizinisch notwendige (Voll-) Narkosen werden übernommen.
Annahmerichtlinien
Sind Sie bei Vertragsabschluss 50 Jahre oder älter, muss ein zahnärztlicher Befundbericht vorgelegt werden.

Für vor Vertragsabschluss begonnene und angeratene Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.

Leistungsbeschreibung des Tarifs Arag Z 90 Bonus

Die Arag ist ein in Deutschland sehr etabliertes Versicherungsunternehmen. Für die Absicherung von Kosten in den Bereichen Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie bietet die Arag verschiedene Produkte an. Unser Prüfverfahren haben zwei dieser Tarife mit Bravour bestanden: Die Zahnversicherung Arag Z 90 und der Sorglos-Tarif Z 100. Mit dem Arag Z 90 bekommen Sie ein solides Paket aus guten Erstattungen und einem überaus fairen Monatsbeitrag. Dieser Tarif ist die perfekte Ergänzung zur Versorgung welche die GKV leistet. Wir empfehlen diesen Tarif immer wieder gerne an unsere Kunden und er wird regelmäßig abgeschlossen.

Allgemeine Hinweise in den Tarifbedingungen

Beim Tarif Arag Z90 Bonus können Sie den Versicherungsbedingungen folgende allgemeine Tarifdetails entnehmen:

  • Nach dem Abschluss des Tarifes Arag Z 90 Bonus müssen Sie bei Zahnbehandlungen (Füllungen, Wurzelbehandlungen etc.) drei Monate und bei Zahnersatz Maßnahmen (Implantate, Kronen, Inlays, Veneers etc.) 8 Monate warten, bis Sie die erste Behandlung beginnen und eine entsprechende Rechnung einreichen dürfen. Da die GKV bei diesen Behandlungen im Allgemeinen sehr wenig leistet, macht es durchaus Sinn, diese wenigen Monate abzuwarten, bis die Behandlungen durch die Arag Z90 Bonus erstattungsfähig sind.
  • Für Zahnbehandlungen und Zahnersatz Maßnahmen tritt nach Tarifabschluss eine relativ lange anhaltende Leistungsstaffel über 5 Jahre Dauer in Kraft. Für das erste Jahr besteht eine Summenbegrenzung von 1000 EUR, für das erste und zweite Jahr erhöht sich diese auf 2000 EUR, für das erste bis dritte Jahr auf 3000 EUR, für das erste bis vierte Jahr auf 4000 EUR und für das erste bis fünfte Jahr auf 5000 EUR. Ist Ihnen also bewusst, dass Sie in den ersten fünf Jahren nach Tarifabschluss teure Leistungen wie Implantate und Kronen benötigen werden, empfehlen wir Ihnen einen Tarif mit kürzer andauernder Leistungsstaffel bzw. Summenbegrenzung (üblich: drei bis vier Jahre) oder gar eine Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung (CSS Versicherung). Bei Unfällen entfallen die Summenbegrenzungen und die Arag Z90 Bonus leistet unbegrenzt für Unfallschäden an Ihren Zähnen.
  • Rechnen Zahnarzt oder Zahnlabor mehr als den 3,5-fachen Satz der Gebührenordnung für Zahnärzte ab, gelten die Erstattungen der Zahnversicherung Arag Z 90 auch für diese Mehrkosten. Hier ist die Leistung der Arag Zahnversicherung also wirklich umfassend.
  • Die Arag Versicherung verlangt auch bei teuren Behandlungen nicht die Vorlage eines Heil- und Kostenplanes. Jedoch empfehlen wir Ihnen nachdrücklich bei erwartbaren Kosten von mehr als 1000 EUR unbedingt einen Kostenvoranschlag erstellen und diesen durch die Versicherungsgesellschaft genehmigen zu lassen, damit es bei der Erstattung keine Probleme gibt.
  • Der Beitrag ist ohne Altersrückstellungen kalkuliert. Langfristig steigen die Beiträge damit stark an, besonders im hohen Alter müssen Sie mit Beiträgen über 40 EUR rechnen.
  • Die Mindestvertragslaufzeit des Zahntarifes Z90 Bonus der Arag beträgt zwei Jahre. Solche Mindestvertragslaufzeiten sind durchaus üblich unter den Zahnzusatzversicherungen, jedoch gibt es auch Tarife ohne eine solche Vorgabe.
  • Übersteigt das Alter der zu versichernden Person 50 Lebensjahre, verlangt die Arag Z90 Bonus bei Tarifabschluss bzw. der vorausgehenden Antragsprüfung einen zahnärztlichen Befundbericht. Im Falle einer Ablehnung aufgrund der Inhalte desselbigen empfehlen wir Ihnen einen Tarif ohne Gesundheitsfragen abzuschließen (siehe „Tarif finden“ in der Navigation).
  • Wie bei allen Zahnzusatzversicherungen erhalten Sie keine Erstattung, wenn eine Zahnbehandlung oder eine Maßnahme im Bereich Zahnersatz vor dem Abschluss der Versicherung angeraten, geplant oder bereits begonnen war. Handelt es sich hier um Zahnersatz, sollten Sie sich unter „Wissenswertes“ zu unserem Gutschein informieren, welcher Ihnen einen Teil der Kosten einer bereits angeratenen Zahnersatz Leistung zurückerstattet.

Die Beitragsentwicklung der Arag Z90 Bonus Zahnversicherung – bis 35 Jahre große Leistung und kleiner Preis

Diagramm mit der Entwicklung der monatlichen Beiträge der Arag Z 90 Bonus Zahnzusatzversicherung - im Alter ist der Beitrag mehr als doppelt so hoch wie im bis 35 Jahre. Dennoch sind die Beiträge insgesamt fair kalkuliert.

Die Beitragsentwicklung des Zahntarifes Arag Z 90 Bonus im Überblick. Je nach Altersstufe kostet der Tarif etwas mehr mit steigendem Lebensalter. Dennoch bietet die Arag auch für Senioren eine sehr gute Leistung zum kleinen Preis. Vergleichen Sie selbst…

Hinweise zu den Leistungen für Zahnbehandlungen im Tarif Arag Z 90

Sehr gute Erstattungen werden vom Tarif Arag z 90 Bonus im Bereich der Zahnbehandlung geboten. Unabhängig von der Dauer des geführten Bonusheftes erhalten Sie folgende Leistungen für KOsten beim Zahnarzt:

  • Bis zu zweimal pro Jahr wird Ihnen eine professionelle Zahnreinigung im Wert von 60 EUR je Zahnreinigung erstattet. Somit ist Ihre Prophylaxe gegen Zahnstein und Karies durch eine regelmäßige und gründliche Reinigung des Zahnapparates gewährleistet und die anfallenden Kosten haben Sie durch den Abschluss der Zahnzusatzversicherung gespart. Wir empfehlen nachdrücklich die im Tarif enthaltene Leistung der professionellen Zahnreinigung auch wirklich in Anspruch zu nehmen. Die GKV leistet für diese spezielle Versorgung nicht.
  • 90% Ihrer Kosten für Parodontosebehandlungen und Wurzelbehandlungen werden Ihnen erstattet. Die Arag Z90 Bonus erstattet Ihnen die Kosten dieser Behandlung auch dann, wenn die gesetzliche Krankenkasse (GKV) diese nicht übernimmt. Zahlt die gesetzliche Krankenversicherung jedoch und es entstehen dennoch Mehrkosten, weil der Zahnarzt Kosten über die gesetzlichen Richtlinien hinaus abrechnet, werden diese Mehrkosten von der Arag nicht erstattet. Als vorbeugende Behandlung gegen Parodontose und andere Entzündungen empfehlen wir eine professionelle Zahnreinigung.
  • Mit dem Tarif Arag Z90 Bonus werden Ihnen 90% der Kosten für Kunststofffüllungen erstattet. Der gesetzliche Festzuschuss durch die GKV ist jedoch in diesen 90% inkludiert und wird von der Zahlung der privaten Zahnzusatzversicherung abgezogen – diesen Betrag erhalten Sie von der gesetzlichen Krankenversicherung.
  • 80% der anfallenden Behandlungskosten für Kieferorthopädie werden übernommen, wenn die kieferorthopädische Indikationsstufe (KIG) 1 oder 2 vorliegt (medizinisch nur sinnvoll aber nicht notwendig).  Wird die Behandlung von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen, weil sie medizinisch ratsam oder notwendig ist und mit der kieferorthopädischen Indikationsstufe KIG 3 bis 5 eingestuft wird, erstattet die Arag im Tarif Z90 Bonus maximal 1000 EUR während der gesamten Vertragsdauer. Haben Sie hier massiven Bedarf an KFO-Leistungen in KIG 1-5 (Kieferorthopädie), kann sich ein Tarifwechsel nach 2 Jahren also durchaus lohnen – insofern Sie diese 1000 EUR verbraucht haben. Zu beachten bei Kieferorthopädischen Behandlungen ist, dass bei Personen unter 18 Jahren die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse zu 100% übernommen werden (bei Behandlungsbeginn unter 18 Jahren, mit KIG 3-5 und nur bei erfolgreich abgeschlossener Behandlung).
  • Die Kosten für medizinisch notwendige Vollnarkosen werden übernommen.

Hinweise zur Erstattung für Zahnersatz und dem Bonus im Tarif Z90

Besonders für Personen, die Ihr Bonusheft mehr als 5 Jahre lückenlos geführt haben, ist der Tarif Arag Z 90 Bonus interessant. Bei einem überschaubaren monatlichen Beitrag erhalten Sie dann solide Leistungen für Zahnersatz:

  • Die Erstattungen im vorliegenden Tarif der Arag sind abhängig vom Bonusheft. Haben Sie Ihr Bonusheft bis 5 Jahre geführt, erhalten Sie eine Erstattung von 80% auf alle Zahnersatz Kosten. Weist das Bonusheft über die letzten 5 Jahre keine Lücken auf, erhöht sich dieser Satz auf 90%.
  • Für Zahnersatz notwendige zusätzliche Maßnahmen sind mitversichert – von der Funktionsanalyse über Knochenaufbau bis hin zu weiteren therapeutischen Maßnahmen.
  • Zahnverblendungen werden bis einschließlich dem fünften Zahn erstattet.
  • Sie können bis zu drei fehlende Zähne mitversichern. Der Ersatz dieser Zähne darf noch nicht geplant, angeraten oder begonnen sein. Je versichertem fehlenden Zahn werden 20% des monatlichen Beitrages als zusätzlich zu zahlende Prämie fällig. Fehlende Zähne, die Sie versichern möchten, müssen Sie ab Tarifabschluss mitversichern.

Somit bietet Ihnen der Tarif Arag Z90 Bonus auch in diesem Bereich solide Leistungen an.

Wie reiche ich meine Zahnarzt Rechnung im Tarif Arag Z90 Bonus ein?

Bitte senden Sie Ihre Rechnung im Original an folgende Adresse. Geben Sie dazu Ihre Versicherungsnummer und persönlichen Daten an. Nutzen Sie das entsprechende Formular der ARAG Krankenversicherung.

ARAG Krankenversicherung AG
Hollerithstr. 11
81829 München

Für Fragen rund um die Leistungsabrechnung Ihres Tarifs Arag Z90 erreichen Sie die ARAG unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon-Zentrale: 089 – 4124 – 01.
Fax-Nr.: 089 – 4124 – 9525.
Erreichbar generell telefonisch: 8 – 17 Uhr.

E-Mail: leistungsservice-team1@arag.de (Buchstabenbereich A-H)
E-Mail: leistungsservice-team2@arag.de (Buchstabenbereich F-P)
E-Mail: leistungsservice-team3@arag.de (Buchstabenbereich Q-Z)

Fragen oder Änderungen zu Ihrem bestehenden Arag Z90 Tarif klären Sie am besten unter  Tel. 089 – 4124 – 8200 bzw. per Fax-Nr. 089 – 4124 – 9617. Fragen zum Leistungsspektrum, zu Abrechnungen, Heil- und Kostenplan: Telefon: 089 / 4124 – 8300. Fax-Nr.: 089 – 4124 – 9601.

Zusätzliche Leistung für alle ARAG-Versicherten: die Almeda-Hotline 01803 – 232 391. Der Informationsservice von der Almeda AG beantwortet medizinische Fragen und unterstützt Sie bei der Suche nach Fachärzten oder Spezialkliniken.

089 40287295
Gebührenfreie Beratung
Mo- bis Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
Angebot per Post
Kostenfrei und unverbindlich
Direktpreise vom Versicherer
Keine Aufschläge von Gebühren.