AXA Dent Premium-U Zahnzusatzversicherung

Berechnen Sie jetzt Ihren Monatsbeitrag für die
AXA Dent Premium-U Zahnzusatzversicherung

AXA Krankenversicherung AG

90% für Zahnersatz

  • 100% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Kronen, Inlays
  • 90% Implantate, Brücken, Prothesen
  • 120€ für professionelle Zahnreinigungen
  • 4.500€ Erstattung in 4 Kalenderjahren
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,2)

Laut Profi Zahnzusatzversicherung sehr beliebt: der Tarif AXA Dent Premium-U

Im direkten Vergleich mit vielen anderen Tarifen bietet die Zahnzusatzversicherung AXA Dent Premium sehr gute Leistungen. Die AXA Dent Premium-U Versicherung ist einer unser meist vermittelten Zahntarife. Als unabhängiges und neutrales Maklerbüro haben wir keinen Nutzen davon, bestimmte Tarife zu empfehlen. Die AXA Zahnzusatzversicherung empfehlen wir jedoch gerne, weil sie zu einem besonders in jüngerem Alter hervorragenden Preis sehr gute Leistungen bietet. Prüfen Sie, ob diese Zahnversicherung auch für Sie und Ihren individuellen Zahnstatus gute Konditionen bietet, in dem Sie unseren ausgezeichneten Online Vergleich nutzen. Mit diesem Service können Sie berechnen wieviel Euro Sie dieser Tarif kostet (monatlicher Beitrag) und wenn Sie wollen, können Sie auch gleich Unterlagen zur Axa Zahnzusatzversicherung anfordern.

Leistungsdetails der Zahnzusatzversicherung AXA Dent Premium-U

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung
120 EUR pro Jahr
Kunststofffüllungen
100% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen ohne Kassenleistung
100% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen mit Kassenleistung
100% Erstattung
Kieferorthopädie ohne Kassenleistung
90% Erstattung - bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (KIG2)

90% Erstattung - für medizinisch notwendige kieferorthopädische Behandlungen bei Erwachsenen, sofern die Indikation der Behandlung auf einen Unfall zurückzuführen ist.
Kieferorthopädie mit Kassenleistung
90% Erstattung der Mehrkosten bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, maximal 1.000 € (KIG 3-5)
Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen
100% Erstattung
Wartezeit für Zahnbehandlungen
6 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.
Wartezeit für Kieferorthopädie
6 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)
85% Erstattung
(ohne geführtes Bonusheft)

90% Erstattung
(mit geführten Bonusheft von 5 oder mehr Jahre)
Leistungsbegrenzung für Implantate
keine Begrenzung
Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen
Verblendungen werden bis einschließlich Zahn 6 erstattet.
Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen
Ja, wird erstattet.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, wird erstattet.
Können fehlende Zähne mitversichert werden?
Ja, fehlende Zähne können mitversichert werden.
Wartezeit für Zahnersatz
6 Monate

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren
Ja, erstattet werden maximal

1.000 € im 1. Kalenderjahr
2.000 € in 2 Kalenderjahren
3.000 € in 3 Kalenderjahren
4.500 € in 4 Kalenderjahren

Ab dem 5. Jahr gibt es keine Begrenzung mehr.

Bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Summenbegrenzung.
Heil- & Kostenplan
Nein, es muss kein Heil- und Kostenplan vor einer Behandlung eingereicht werden.

Jedoch empfehlen wir dies ab Rechnungen über 500 EUR, um die Kostenübernahme im Vorhinein abzuklären.
Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)
Ja, mit Leistungskürzungen.
Mindestvertragslaufzeit
Die Mindestversicherungsdauer beträgt 2 Versicherungsjahre. Das erste Versicherungsjahr endet am 31.12. des Beginnjahres.
Bildet der Tarif Altersrückstellungen
Nein, die Beiträge passen sich ihrem Alter an und entwickeln sich wie folgt:

0 -20 Jahre 18,72 €
20-40 Jahre 28,35 €
41-45 Jahre 33,40 €
46-50 Jahre 37,50 €
51-55 Jahre 40,76 €
56-60 Jahre 43,74 €
ab 61 Jahre 47,17 €
Besonderheiten
keine Besonderheiten
Annahmerichtlinien
Für laufende und angeratene Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.

Ausführliche Beschreibung zur Zahnzusatzversicherung der AXA

Mit Gründung im Jahre 1839 zählt die AXA zählt zu den etablierten Versicherungsgesellschaften in Deutschland und ist heute weltweit tätig. Das Team von Profi Zahnzusatzversicherung hat in vielen Jahren der Zusammenarbeit mit diesem Versicherer nur gute Erfahrungen gemacht und unsere Kunden sind stets sehr zufrieden mit dem AXA Dent Premium-U Tarif. Für wenige Euro erhalten Sie gute Leistung. Ihre Kosten halten sich gering, da inkl. GKV kaum bis kein Eigenanteil übrig bleibt.

Welche besonderen Leistungen zur Erstattung Ihrer Kosten für Zahnersatz (Inlays, Kronen und Co.), Zahnvorsorge (Zahnreinigung und weitere Prophylaxe) und Zahnbehandlung (Füllungen, Wurzelbehandlung etc.) bietet Ihnen dieser Tarif?

Allgemeine Tarifbedingungen der AXA Zahnversicherung

  • In den ersten 4 Jahren nach dem Abschluss des AXA Dent Premium-U Tarifes besteht eine Leistungsstaffel. Die Summenbegrenzung der gesamten Erstattungen für Zahnersatz und Zahnbehandlung liegen im ersten Jahr bei 1000 EUR, im ersten und zweiten Jahr bei 2000 EUR, im ersten bis dritten Jahr bei 1000 bis 3000 EUR und im ersten bis vierten Jahr bei 4500 EUR. Mit Beginn des fünften Jahres oder im Falle eines unfallbedingten Zahnschadens entfallen die Summengrenzen.
  • Im Tarif der AXA gibt es eine Wartezeit von 6 Monaten nach Tarifabschluss, bis Sie die erste Behandlung antreten können, welche die Zahnzusatzversicherung der AXA erstattet. Solche Wartezeiten sind im Zahnbereich sehr üblich. Natürlich gibt es auch Tarife ohne Wartezeiten, die wir Ihnen im Bereich Tarif finden zusammengestellt haben.
  • Vor teuren Behandlungen fordert die AXA keinen Heil- und Kostenplan. Wir raten Ihnen dazu dennoch, um schneller an Ihre Kostenerstattung zu kommen. Denn hat die Versicherung Ihre Zahnbehandlung oder die Zahnersatzmaßnahme zuvor genehmigt, geht die Erstattung sehr schnell. Außerdem kann man selbst so besser sehen, ob inkl. GKV ein Eigenanteil übrig bleibt und wieviel Euro dieser beträgt.
  • Der Vertrag ist ohne Altersrückstellungen kalkuliert. Daher steigen die Beiträge mit zunehmendem Alter an, da sich hier auch die Zahnbehandlungs- und Zahnersatzkosten erhöhen und die Versicherungsgesellschaft dies auf die Altersgruppen entsprechend umschlägt. Bis 40 Jahre zahlen Sie 21,02 EUR, von 40 bis 50 Jahren rund gute 30 EUR, ab 50 Jahren steigert sich der Betrag bis 60 Jahre langsam auf 42 EUR. Die Kosten für den monatlichen Beitrag verdoppeln sich also im Laufe der Jahre. Sollten Sie die Unterlagen für diese Axa Zahnzusatzversicherung anfordern, bitten wir Sie, den sich verändernden Beitrag mit in Ihre Kosten Kalkulation aufzunehmen. Je mehr Euro Sie für die Beiträge ausgeben, umso weniger Euro bleiben Ihnen am Ende für den Eigenanteil.
  • Die AXA Dent Premium-U Zahnzusatzversicherung hat eine Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren.

Erstattungen für Zahnbehandlungen und Zahnvorsorge durch die Zahnzusatzversicherung der AXA

Die AXA Zahnversicherung Dent Premium-U bietet sehr gute Erstattungen für Zahnbehandlungen und prophylaktische Zahnvorsorge:

  • 100% der Aufwendungen bei Kunststofffüllungen werden bezahlt.
  • 100% der Aufwendungen für professionelle Zahnreinigungen werden übernommen, jedoch maximal 120 EUR per Jahr. Mit dieser Summe ist die AXA ganz vorne dabei und leistet mit die höchsten Erstattungen für die professionelle Zahnreinigung. Dies ist gut für Sie, weil die PZR eine wichtige Prophylaxe zur Vermeidung von Karies und Entzündungen darstellt.
  • 100% der Kosten für Wurzelbehandlungen werden erstattet durch die AXA Dent Premium Zahnzusatzversicherung.
  • 100% der Kosten für Parodontosebehandlungen werden ebenfalls erstattet.
  • 90% für kieferorthopädische Kosten werden ebenfalls abgedeckt, wenn diese bei Erwachsenen auf einen Unfall zurückzuführen sind.
  • Bei Kindern deckt die AXA 90% der Behandlungskosten für Kieferorthopädie ab in den Indikationsstufen 1 und 2; in den Indikationsstufen drei bis fünf werden die Mehrkosten über die Leistung der gesetzlichen Krankenkasse hinaus zu 90% abgedeckt. Maximal werden für kieferorthopädische Leistungen bei Kindern jedoch 1000 EUR per Vertrag erstattet.

Kostenübernahme der AXA im Tarif Dent Premium-U für Zahnersatz

Die Höhe der Erstattungen für Zahnersatz rangiert bei der AXA im Vergleich zu Zahnzusatzversicherungen vieler Mitbewerber auf dem vorderen Rang. Beachten Sie, dass die AXA in Abhängigkeit vom Bonusheft der GKV entscheidet, wie viel Erstattung für Zahnersatz Sie erhalten. Zu Zahnersatz werden im Allgemeinen Inlays, Brücken, Implantate, Veneers und Zahnverblendungen sowie Prothesen gerechnet.

  • 85% Ihrer Zahnersatz Aufwendungen erhalten Sie von der AXA Dent Premium, wenn Ihr Bonusheft der GKV weniger als 5 Jahre geführt ist.
  • 90% Ihrer Zahnersatzkosten erhalten Sie von der AXA Dent Premium, wenn Ihr Bonusheft der GKV mehr als 5 Jahre geführt ist.
  • Mit dem jeweils geltenden Erstattungssatz sind dann auch Ihre Aufwendungen für Funktionsanalysen bei der Anpassung von Brücken, Inlays, Kronen oder Implantaten auf Ihren Biss, therapeutische Behandlungen zur Durchführung einer erfolgreichen Zahnersatzmaßnahme sowie Knochenaufbaumaßnahmen mitversichert. Bitte beachten Sie, dass es vor einem komplizierten Eingriff in Ihrem Mundraum durchaus Sinn macht, eine professionelle Zahnreinigung als Prophylaxe gegen Entzündungen zu machen.
  • Verblendungen werden bis zum sechsten Zahn erstattet.
  • Maximal drei fehlende Zähne bzw. maximal drei vorhandene Zahnlücken können mitversichert werden beim Abschluss. Es darf jedoch kein Ersatz der fehlenden Zähne angeraten sein zum Zeitpunkt des Tarifabschlusses – in diesem Fall gäbe es keine Erstattung seitens der AXA, lediglich die GKV (gesetzliche Kasse) würde Sie mit einem Festzuschuss unterstützen. Bei der Mitversicherung fehlender Zähne verändert sich nur die Summenbegrenzung, Sie zahlen jedoch keinen höheren Monatsbeitrag. Dies ist eine tolle Leistung der Zahnzusatzversicherung AXA Dent Premium-U.

Das digitale Angebot der AXA

Für ihre Kunden bietet die AXA das persönliche Kundenportal „My AXA“. Nach einer einmaligen Registrierung können Sie online folgende Dinge machen:

  • Ihre Daten verwalten: Adresse, Bankverbindung, Passwortänderungen etc.
  • Einreichen von Schadenmeldungen, auch nach Geschäftsschluss.
  • Über das Portal können Sie sicheren Kontakt mit der AXA aufnehmen, über das sogenannte Kundenkontaktcenter.
  • Sie können alle Ihre Verträge mit allen wichtigen Informationen aufrufen und ansehen.

Ansonsten bietet die AXA keine weiteren digitalen Services außer der recht gut gemachten Website.

Leistungsabrechnung im Tarif AXA Dent Premium U: wo reichen Sie Ihre Rechnung ein?

Im Tarif AXA Dent Premium-U schicken Sie Ihre Zahnarzt oder Zahnlabor Rechnung bitte an folgende Adresse. Bitte machen Sie vorher eine Kopie / Foto und heben Sie diese bitte bis nach der gelungenen Erstattung auf. Prüfen Sie auf Ihrem Konto ob die Erstattung einging bzw. fragen Sie den Zahnarzt ob die Behandlungskosten übernommen wurden, falls eine direkte Auszahlung im Sonderfall vereinbart wurde.

AXA Krankenversicherung AG
Leistungsabteilung
Colonia-Allee 10-20
51171 Köln

Leistungsabrechnung im Tarif AXA Dent Premium-U:

Tel: 01803 – 292250
Fax: 01803 – 202611

Fragen, Änderungen zu Ihrem bestehenden Vertrag AXA Dent Premium-U:

Tel:. 01803 – 292200
Fax: 01803 – 202612

Unterlagen zum Tarif AXA Dent Premium-U

Hier können Sie wichtige Unterlagen zum Tarif AXA Dent Premium-U herunterladen.

Thumbnail AXA Dent Premium-U Antrag

Antragsformular – bitte an oben genannte Adresse senden, nicht direkt an die AXA.

Thumbnail Flyer AXA Download

Hier ein aktueller Flyer der AXA rund um Zahnzusatzversicherungen

089 40287295
Gebührenfreie Beratung
Mo- bis Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
Angebot per Post
Kostenfrei und unverbindlich
Direktpreise vom Versicherer
Keine Aufschläge von Gebühren.