AXA Zahnzusatzversicherung Dent Komfort U

AXA Dent Komfort-U

AXA Krankenversicherung AG

Gute Grundsicherung zum fairem Preis

  • 75% Zahnbehandlung
  • 75% Zahnersatz, Kronen, Inlays
  • 75% Implantate, Brücken, Prothesen
  • 75% prof. Zahnreinigungen bis 100 Euro
  • 3.800 Euro Erstattung in 4 Kalenderjahren
Stiftung Warentest: gut (Note 1,8)
Online abschließen

Profi-Check der Zahnzusatzversicherung AXA Dent Komfort U

Die AXA Dent Komfort U Zahnzusatzversicherung ist eher das Mittelfeld bei der AXA – zu einem günstigen Preis werden mittlere Leistungen angeboten, so unsere Meinung. 75% Erstattungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie ist in Ordnung zu dem abgerufenen Tarifbeitrag. Jedoch macht es oft Sinn einen Tarif mit höheren Leistungen abzuschließen, so unsere Erfahrung.

Die Leistungsstaffel jedoch ist sehr knapp mit 3.800 EUR in den ersten vier Jahren. Sechs Monate Wartezeit sind in Ordnung und sollten vom Patienten berücksichtigt werden. Stehen Leistungen an? Dann suchen Sie sich besser einen Tarif ohne Wartezeit aus.

Die AXA Dent Komfort U Zahnzusatzversicherung macht einen späteren Wechsel leicht – es werden keine Alterungsrückstellungen aufgebaut.

Leistungsüberblick

Zahnprophylaxe

75%
professionelle Zahnreinigungen
die Auszahlung ist auf 100 Euro pro Jahr begrenzt.
Wartezeit
6 Monate

Zahnbehandlung

75%
Kunststofffüllungen, Wurzelbehandlungen und Parodontosebehandlungen
75%
Schienen für Zähneknirscher & Aufbissbehelfe
Wartezeit
6 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Zahnersatz

75%
Implantate, Brücken und Prothesen, Kronen und Teilkronen und Inlays und Onlays
Begrenzungen bei Implantaten
Der Tarif hat keine Begrenzungen bei Implantaten
Begrenzungen von Keramikverblendungen
Keramische Verblendungen bei Zahnersatzmaßnahmen werden bis zum 6. Zahn erstattet. Für die letzten Backenzähne (7. Zahn) und Weisheitszähnen (8. Zahn) wird eine Verblendung nicht erstattet.
Funktionsanalytische und therapeutische Maßnahmen
Ja, diese Leistungen sind mitversichert.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, ein notwendiger Knochenaufbau ist mitversichert
Fehlende Zähne
können mit einem Beitragszuschlag mitversichert werden.
Wartezeit
6 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Zusatzleistungen

Narkose-Leistungen beim Zahnarzt
Keine Erstattung.
Bleaching & Zahnaufhellung
Keine Leistungen.

Kieferorthopädie

75%
Kieferorthopädie bei Kindern (KIG 1-2)

Unbegrenzte Leistungen

Für leichte Zahnfehlstellungen KIG 1-2, wofür die gesetzliche Krankenkasse nicht aufkommt.

In dem Jahr, in dem die versicherte Person 18 Jahre alt wird, endet die Leistungspflicht.

75%
Kieferorthopädie bei Kindern (KIG 3-5)

Maximal 750 Euro

Für ausgeprägte Zahnfehlstellungen KIG 3-5, wofür die gesetzliche Krankenkasse eine Grundversorgung übernimmt, jedoch häufig Mehrkosten entstehen.

In dem Jahr, in dem die versicherte Person 18 Jahre alt wird, endet die Leistungspflicht.

Übernahme folgender Mehrkosten
  • Mini-Brackets
  • Farblose Bögen
  • Keramik-Brackets
  • Kunststoff-Brackets
  • Fissuren-Versiegelungen
  • Zahnstabilisator (Retainer)
  • Prophylaxe-Maßnahmen bei Kindern
  • Kieferorthopädische Funktionsanalyse
  • Inliegende Zahnspangen (Lingualtechnik)
  • Unsichtbare Zahnspangen (Invisaligntherapie)
75%
Kieferorthopädie bei Erwachsenen

Unbegrenzte Leistungen

Für kieferorthopädische Leistungen die nach Vertragsabschluss unfallbedingt behandelt werden müssen.

Sofortleistung ohne Wartezeit

Leistungen und Begrenzungen

Höchstleistungen in den ersten Jahren

In den ersten Kalenderjahren erhalten Sie folgende Summen:

800 EUR im 1. Jahr
1.800 EUR im 1. - 2. Jahr
2.800 EUR im 1. - 3. Jahr
3.800 EUR im 1. - 4. Jahr

Bei unfallbedingten Behandlungen und ab dem 5. Jahr entfällt die Begrenzung der Leistungen.

TIPP:
Das Kalenderjahr endet am 31. Dezember des laufenden Jahres, der Vertragsbeginn kann zwischen dem 1. Januar und 1. Dezember liegen.

Heil- und Kostenplan vor der Behandlung einreichen

Der Heil- und Kostenplan muss nicht vor der Behandlung eingereicht werden.

TIPP:
Das einreichen von Heil- und Kostenplänen beschleunigt die Rechnungsabwicklung, zusätzlich erhalten Sie eine schriftlich Kostenübernahme für Ihre Unterlagen.

Behandlungen beim Privat-Zahnarzt
Ja, wird mit Leistungskürzung erstattet
Höhe der Tarif-Leistungen
Die Höhe der Erstattung ist inklusive Kassenleistung gerechnet.

Besonderheiten

Beitrag

Höchstleistungen in den ersten Jahren

Der Vertrag wird für mindestesn 2 Kalenderjahre geschlossen

Frühestens kündbar, 3 Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Altersrückstellungen

Nein, die Beiträge werden an Ihr aktuelles Alter angepasst und entwickeln sich wie folgt:

12,58 EUR 0-20 Jahre
14,71 EUR 21-40 Jahre
22,56 EUR 41-45 Jahre
24,61 EUR 46-50 Jahre
25,72 EUR 51-55 Jahre
27,54 EUR 56-60 Jahre
32,22 EUR ab 61 Jahre

Annahmevorraussetzungen

Wissenswertes

Für angeratene und laufenden Behandlungen werden aus der AXA Dent Komfort-U Zahnzusatzversicherung kein Leistungen erbracht.

Über die AXA Versicherung: ein breites Angebot neben Zahnzusatzversicherungen

Die AXA S.A. ist ein französischer Versicherungskonzern, dessen Hauptsitz in Paris ist. In Deutschland gibt es eine Tochterfirma mit der Bezeichnung Axa-Konzern AG. Sie wurde 1994 gegründet und sitzt in Dreieich. Mit 9752 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die deutsche Tochterfirma zu den führenden Versicherungskonzernen Deutschlands. Die DÄV (Deutsche Ärzte Versicherung) wiederum ist eine Tochter der Axa-Konzern AG.

Die Axa-Konzern AG bietet Schaden- und Unfallversicherungen, Lebens-, Renten- und Krankenversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, betriebliche Altersvorsorge und Vermögensanlagen und Finanzierungen – und dies sowohl für Firmen- als auch Privatkunden.

Leistungsabrechnung mit der AXA Zahnzusatzversicherung

Bitte senden Sie Ihre Rechnung (vorher kopieren) im Original an:

AXA Krankenversicherung AG
Leistungsabteilung
Colonia-Allee 10-20
51171 Köln

Fragen zur Leistungsabrechnung im Tarif AXA Dent Komfort-U klären Sie am besten hier:

Tel: 01803 – 292250
Fax: 01803 – 202611

Fragen, Änderungen zu Ihrem bestehenden Vertrag:

Tel:. 01803 – 292200
Fax: 01803 – 202612