Günstige Zahnzusatzversicherung

Günstige Zahnzusatzversicherungen auf einen Blick

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse erhält man nur die normale Regelversorgung. Die bedeutet leider nicht zwangsläufig, dass eine zahnärztlich gute Vorsorge enthalten ist. In Ergänzung können Sie zusätzlich zu Ihrer gesetzlichen Krankenkasse noch aus privaten Zahnversicherungen einen Tarif auswählen, der für wenige Euro die Regelversorgung erweitert.

Im Rahmen unserer Entscheidungshilfen haben wir für Sie einige günstige Tarife (zwischen 15 Euro und 25 Euro) unter den privaten Zahnzusatzversicherungen herausgesucht. Natürlich müssen Sie Abstriche bei den versicherten Leistungen machen. Aber wenn Sie nicht sehr viel Zahnersatz brauchen und Ihre Zahnbehandlungen meist günstig ausfallen, kann sich eine günstige Zahnversicherung schnell lohnen. Nachfolgend geben wir Ihnen in einer Übersicht drei Tarifempfehlungen für günstige Zahnzusatzversicherungen mit guter Leistung.

Zum online berechnen geben Sie Ihre Daten in diesen Rechner ein und erhalten aus über 200 Tarifen unsere Top-Empfehlungen für günstige Zahnzusatzversicherungen.

Finden Sie jetzt Ihre günstige Zahnzusatzversicherung

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?

Wissenswertes zu günstigen Zahnzusatzversicherung Tarifen

Eine Ersparnis bei der Höhe des Beitrages Ihrer gewünschten Zahnversicherung lässt sich einerseits über die Wahl  der Gesellschaft und eines entsprechenden Tarifes realisieren. Andererseits gibt es noch weitere Faktoren, welche zur Preisgestaltung einer günstigen Zahnversicherung beitragen. Generell gilt immer, je höher das finanzielle Risiko (je nach Versicherungsbedingungen) für Ihre Versicherung ist, desto weniger günstig wird der Tarif sein. Je mehr Ihnen die Zahnversicherung bietet, desto teurer wird der Tarif. Welche Tarifeigenschaften bewirken im Vergleich, dass eine Zahnzusatzversicherung günstig ist bzw. anhand welcher Kriterien können Sie die Leistungen eines preiswerten Tarifes einschätzen?

Ratgeber zum Vergleichen von kostengünstigen Versicherungen und deren Leistungen

Mit unserem Ratgeber im Folgenden können Sie den Preis, Leistung und den Versicherungsschutz der unterschiedlichen Versicherungen besser vergleichen:

Anhand dieser Hinweise sollte es Ihnen nun leicht fallen, aktuelle Versicherungen sinnvoll zu vergleichen und eine günstige Zahnzusatzversicherung mit passablem Versicherungsschutz zu finden. Es gibt für kleine Monatsbeiträge einige Tarife, die dennoch ein vernünftiges Angebot für die Kostenerstattung diverser Leistungen (beispielsweise Inlays, Implantate, Brücken) offerieren.

Wenn Sie den Button oben auf dieser Seite anklicken, gelangen Sie zu einem Tarifrechner, mit dem Sie online berechnen und prüfen können, welcher der drei günstigsten Tarife zu Ihnen und Ihrer Zahnsituation passt.

Falls es Ihnen eher um das Preis-Leistungs-Verhältnis der Tarife als um einen günstigen Monatsbeitrag geht, empfehlen wir Ihnen unseren Preisvergleich für Zahnzusatzversicherungen.