Zahnarzt am Sonn – oder Feiertag – was tun?

Zahnschmerzen sind so oder so sehr unangenehm, doch wenn sie auch noch am Wochenende oder an Feiertagen auftreten ist es doppelt ungünstig. Der Zahnarzt hat dann meist keine Sprechstunde. Was also tun? Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten:

Den Schmerz bekämpfen

Wenn man es bis zum nächsten Werktag aushält und es nicht allzu tragisch ist, so kann man den Schmerz bekämpfen. Dies geht durch Kälte; also ein Kühlpack oder Eiswürfel in einem Handtuch außen auf die schmerzende Stelle legen.

Ist der Schmerz stärker, so kann man auch eine Ibuprofen-Tablette einnehmen. Diese hat den Vorteil, dass der Wirkstoff zusätzlich auch entzündungshemmend ist. Ist der Zahnschmerz also entzündlich bedingt, so wird gleichzeitig auch die Entzündung in Zaum gehalten. Beachten sollte man dann allerdings, dass man sich trotzdem ausruht und körperliche Anstrengung vermeidet. Diese könnte den Zahnschmerz verschlimmern ohne, dass man es merkt. Bei Einnahme von Medikamenten bitte immer den Beipackzettel beachten!

Wer lieber auf naturheilkundliche Methoden zurückgreifen möchte, hat noch die Möglichkeit Gewürznelken zu nutzen. Am besten eine getrocknete Nelke genau dort zerkauen, wo der Zahnschmerz lokalisiert ist; natürlich sollten Sie wegen des Schmerzes sehr vorsichtig sein. Dabei tritt aus der Nelke Eugenol aus, welches leicht betäubend und gleichzeitig antibakteriell und entzündungshemmend wirkt.

Ist der Schmerz bedingt durch einen vorherigen operativen Eingriff beim Zahnarzt, so sollten Sie immer den ärztlichen Rat befolgen und die Wunde besser nicht anfassen oder selbst behandeln.

Zahnklinik oder zahnärztlicher Notdienst

In schlimmen Fällen sollten Sie besser in die Notaufnahme einer Zahnklinik fahren (meist in grösseren Städten) oder den zahnärztlichen Notdienst aufsuchen. Am besten Sie rufen bei Ihrem eigenen Zahnarzt an – diese haben auf dem Band meist die Telefonnummer des Notdienstes oder möglicherweise auch der nächsten Zahnklinik.

Für Bayern zum Beispiel lässt sich der zahnärztliche Notdienst unter http://www.notdienst-zahn.de/ mithilfe der Postleitzahl ausfindig machen.