Continentale Zahnzusatzversicherung

Continentale Zahnzusatzversicherung berechnen

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?

Continentale Zahnzusatzversicherung Tarife

Continentale Krankenversicherung

Continentale CEZP-U

Tarif mit Alterungsrückstellungen

  • 100% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Implantate
  • 90% Brücken, Kronen, Inlays
  • 80 Euro professionelle Zahnreinigungen
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

Continentale Krankenversicherung

Continentale AZ-CEZP-U

Tarif nur für Auszubildende und Studenten

  • 100% Zahnbehandlung
  • 90% Zahnersatz, Implantate
  • 90% Brücken, Kronen, Inlays
  • 80 Euro professionelle Zahnreinigungen
  • Nach dem Ende des Studiums erfolgt eine Umstellung in den Tarif Continentale CEZP-U
  • Der Beitrag bleibt nach der Umstellung konstant
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

Continentale Krankenversicherung

Continentale CEZK-U

Tarif mit Alterungsrückstellungen

  • 75% für Zahnersatz
  • 75% für Implantate
  • 75% Brücken, Kronen, Inlays
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
  • keine Leistungen für Zahnbehandlungen
Stiftung Warentest: gut (Note 2)

Continentale Krankenversicherung

Continentale AZ-CEZK-U

Tarif nur für Auszubildende und Studenten

  • 75% für Zahnersatz
  • 75% für Implantate
  • 75% Brücken, Kronen, Inlays
  • keine altersbedingte Beitragserhöhung
  • keine Leistungen für Zahnbehandlungen
Stiftung Warentest: gut (Note 2)

Der Profi sagt: Continentale CEZP Zahnzusatzversicherung ist ein Top-Tarif

Die Continentale weist eine langjährige Firmengeschichte auf. Zur Firmengruppe gehören die Tochterfirmen Mannheimer, Europa Versicherung und Aachener Bausparkasse. Im Vergleich mit großen Gesellschaften wie der Allianz oder der ERGO gehört die Continentale jedoch eher zu den kleineren Gesellschaften in Deutschland. Mit dem Tarif CEZP U spielt die Continentale jedoch in der Top-Liga der Zahntarife in Deutschland. Sie bietet damit Ihren Kunden eine verlässliche Ergänzung zu den Leistungen der GKV, beispielsweise in den Bereichen Zahnersatz und Professionelle Zahnreinigung (PZR).

Prüfen Sie den Tarif Continentale CEZP gerne mit unserem Online Vergleich und finden Sie in wenigen Schritten heraus, ob dieser Zahntarif für Ihr Alter und Ihre individuelle Zahnsituation gute Bedingungen bietet.

Leistungsabrechnung bei der Continentale Zahnzusatzversicherung CEZP: Rechnungen einreichen und Fragen klären

Bitte senden Sie Ihre Rechnungen vom Zahnarzt oder Zahnlabor bzw. vom Kieferorthopäden an folgende Adresse:

Continentale Kundendienst-Centrum München
Baierbrunner Straße 31-33
81379 München

Bei Fragen wenden Sie sich an uns oder direkt an die Continentale Versicherung:

E-Mail: KDCMuenchen@continentale.de
Tel: 089 5153-0
Fax: 089 5153-810