Zahnzusatzversicherung der DKV

Die Deutsche Krankenversicherung (DKV) bietet sowohl für Zahnersatz als auch für Zahnbehandlung einen sehr guten Zahnzusatzversicherungs-Schutz zu einem günstigen Preis. Zusätzlich zu den Tarifen DKV KDT85 für Zahnersatz-Leistungen und DKV KDBE für die Zahnbehandlung haben Versicherungsnehmer der DKV die Möglichkeit, über weitere Bausteine Zusatzversicherungen abzuschließen – wie die Brillenversicherung DKV KHMR.

DKV Zahnversicherung – Leistungen und Service

Wer bei der DKV eine Zahnzusatzversicherung abschließt, profitiert nicht nur von einer perfekten Behandlung, sondern auch von vielen Serviceleistungen. Die DKV hilft ihren Kunden dabei, die richtige Zahnbehandlung zu wählen, einen passenden Arzt in der Nähe zu finden und die Zahnarztbesuche reibungslos zu organisieren. Alle diese Aufgaben übernimmt die DKV Zahnzusatzversicherung.

Prüfen Sie mit unserem Online-Rechner, ob die DKV Zahnzusatzversicherung die beste Wahl für Sie ist.

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?

*Vergleichen Sie hier alle von uns angebotenen DKV Tarife

Der Tarif KDT85+KDBE der DKV bietet zu einem vergleichsweise günstigen Preis eine solide Leistung für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie. Einige Leistungen werden voll erstattet, andere mit bis zu 90% der Rechnung vom Zahnarzt. Die Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenkasse der DKV wird relativ selten angefragt. Wir sind jedoch der Meinung, dass dieser Tarif durchaus interessant ist. Sehen Sie selbst:

Die Tarife der DKV Zahnzusatzversicherung in der Übersicht

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

DKV KDT85

Leistungen unabhängig vom Bonusheft

  • 85% Kunststofffüllungen
  • 85% Zahnersatz, Implantate
  • 85% Brücken, Kronen, Inlays
  • Für Zahnbehandlungen keine Leistungen
  • Unbegrenzte Leistung ab dem 4. Kalenderjahr
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

DKV KDT85+KDBE

Leistungen unabhängig vom Bonusheft

  • 100% für Zahnbehandlung
  • 85% für Zahnersatz, Implantate
  • 85% für Brücken, Kronen, Inlays
  • 150 Euro für professionelle Zahnreinigungen
  • Unbegrenzte Leistung ab dem 4. Kalenderjahr
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

DKV KDT85+KDBE + Brille

Leistungen unabhängig vom Bonusheft

  • 85% Zahnersatz
  • 100% Zahnbehandlung
  • 300 Euro für Brillen in 2 Jahren
  • 2 mal 75 Euro prof. Zahnreinigung im Jahr
  • Unbegrenzte Leistung ab dem 4. Kalenderjahr
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

DKV KDTP100+KDBE

100% Ersattung für Zahnersatz

  • 100% Zahnbehandlung
  • 100% Zahnersatz, Implantate
  • 100% Brücken, Kronen, Inlays
  • 150 Euro professionelle Zahnreinigungen
  • Vollnarkose, Sedierung, Akupunktur und Hypnose
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 0,6)

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

DKV KHMR

  • Leistung für Hilfsmittel
  • 300 Euro für Brillen alle 2 Jahre
  • Ohne Zahnzusatzversicherungs-Leistung

DKV Zahnzusatzversicherung  – darauf sollten Sie achten

Das Diagramm zeigt die Entwicklung der monatlichen Beiträge der DKV Zahnzusatzversicherung nach Lebensjahren. Da der Tarif ohne Altersrückstellungen kalkuliert ist, steigen die Beiträge im Alter stärker an – jedoch bleiben die Gesamtkosten selbst im hohen Alter auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau. Mit diesem Tarif können Sie Ihre Kosten für Zahnbehandlung (Füllungen etc.) und Zahnersatz (Implantate etc.) auch im Alter preiswert absichern.

Zahnzusatzversicherung DKV Preisentwicklung

Leistungen der DKV Zahnzusatzversicherung für Zahnbehandlungen

Die DKV Zahnzusatzversicherung bietet bei der Zahnbehandlung generell ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Leistungen der DKV Zahnzusatzversicherung für Zahnersatz

Die Erstattungen der DKV für Zahnersatzleistungen bewegen sich unserer Einschätzung nach auf einem mittleren Leistungsniveau:

Sie möchten das Angebot der DKV mit anderen Zahnzusatzversicherungen vergleichen? Nutzen Sie dafür unseren Rechner!

Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person ein, die versichert werden soll. Dies ist notwendig, um eine korrekte Preisauskunft zu gewährleisten. Die Durchführung der Berechnung ist unverbindlich und kostenlos.

?

Bitte geben Sie fehlende Zähne an, die nicht ersetzt sind. Nicht anzugeben sind bei dieser Frage:

  • fehlende Weisheitszähne (sog. 8er)
  • bei Kindern fehlende Milchzähne wenn zweite Zähne normal nachwachsen
  • bereits ersetzte Zähne (Brücke, Implantat, Krone o.ä.)
  • vollständiger Lückenschluss, d.h. wenn Zahnlücke durch die Nachbarzähne vollständig geschlossen wurde

Die Anzahl der fehlenden Zähnen wird von den meisten Versicherungsgesellschaften im Antrag abgefragt.

?

Bitte tragen Sie die Anzahl ein, sofern in Ihrem Mund irgendwelche Zahnersatzversorgungen vorhanden sind, z.B.:

  • Kronen / Teilkronen
  • Brücken
  • Implantate
  • Inlays
  • Stiftzähne
  • Teleskopkronen
  • Teilprothesen
  • Vollprothesen
  • u.a.
?

Bitte geben Sie bei dieser Frage an, ob in der Vergangenheit schon einmal eine Parodontitis-Erkrankung bei Ihnen diagnostiziert und/oder behandelt wurde.

?

Bitte wählen Sie ja, wenn Behandlungen mit dem Zahnarzt geplant, von diesem angeraten oder aktuell durchgeführt werden.

  • Ersatz eines Zahnes
  • Parodontalbehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • funktionsanalytische- und therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
  • die Erneuerung von bestehenden Füllungen, Kronen o.Ä.
  • die Regulierung einer Zahnfehlstellung mittels kieferorthopädischer Maßnahmen

Lediglich prophylaktische Maßnahmen, die rein vorbeugenden Charakter haben, sind bei dieser Frage nicht zu berücksichtigen.

?

DKV Zahnzusatzversicherung – digitale Services

Die DKV bietet neben einem Kundenportal („Meine Versicherungen“) einige Apps mit praktischen Funktionen an. Sie können zum Beispiel

Beratung zur Zahnzusatzversicherung der DKV

Sie interessieren sich für die Zahnzusatzversicherung der DKV, haben aber noch Fragen? Sie sind sich nicht sicher, ob die Zahnzusatzversicherung der DKV das Richtige für Sie ist? Sie möchten gern mehr über die Alternativen erfahren? Dann hilft Ihnen unser Experte Konrad Dießl gern weiter.

Kontakt aufnehmen