Zahnzusatzversicherung DKV KDT85+KDBE mit Vorteil

DKV KDT85+KDBE

DKV Deutsche Krankenversicherung AG

Leistungen unabhängig vom Bonusheft

  • 85% Zahnbehandlung
  • 85% Zahnersatz, Implantate
  • 85% Brücken, Kronen, Inlays
  • 2 mal 75 Euro prof. Zahnreinigung im Jahr
  • Unbegrenzte Leistung ab dem 4. Kalenderjahr
Stiftung Warentest: sehr gut (Note 1,3)

Der Profi sagt: bei der Zahnzusatzversicherung der DKV erhalten Sie Gesundheit aus einer Hand

Die deutsche Krankenversicherung, kurz DKV, kann mehr als 80 erfolgreiche Jahre in der privaten Krankenversicherung vorweisen. Die DKV hat sich entschlossen den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen von einer Versicherung gewandelt hin zu einem Anbieter, der Lösungen für Ihre Gesundheit bietet. Die DKV bietet Ihnen neben der Zahnzusatzversicherung auch Beratung, Betreuung und Organisation in gesundheitlichen Fragen.

Profitieren dank DKV Zahnversicherung von einer perfekten Behandlung und sehr guter Leistung

Die DKV hilft ihren Kunden die richtige Zahnbehandlung zu wählen, den passenden Arzt zu finden und etwaige Besuche beim Zahnarzt reibungslos zu organisieren. Sie werden dabei durch die Zusatzversicherung unterstützt die richtige Therapie zu recherchieren sowie nach einem passenden und guten Zahnarzt zu suchen. Alle diese Aufgaben übernimmt die DKV Zahnzusatzversicherung für Sie. Prüfen Sie mit unserem Online-Rechner auf der Startseite, ob die DKV Zahnversicherung gute Leistungen für Ihre Zahnsituation bietet.

Leistungstabelle: DKV KDT85+KDBE Zahnzusatzversicherung

Leistung Zahnbehandlung

Professionelle Zahnreinigung
100% Erstattung, maximal 75 € pro Reinigung und maximal 2x pro Jahr

Für die professionelle Zahnreinigung gilt die Wartezeit nicht.
Kunststofffüllungen
85% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen ohne Kassenleistung
100% Erstattung
Wurzel- & Parodontosebehandlungen mit Kassenleistung
100% Erstattung
Kieferorthopädie ohne Kassenleistung
100% Erstattung für medizinisch notwendige kieferorthopädische Maßnahmen bei Kindern vor Vollendung des 18. Lebensjahr, bis max. 1.500 € pro Behandlung (z.B. KIG 2).
Kieferorthopädie mit Kassenleistung
100% Erstattung für Mehrkosten bei medizinisch notwendige kieferorthopädische Maßnahmen bei Kindern vor Vollendung des 18. Lebensjahr, maximal 1.500 € je Behandlung (KIG 3-5).
Erstattung für Aufbissbehelfe & Knirscherschienen
Keine Leistung
Wartezeit für Zahnbehandlungen
8 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.
Wartezeit für Kieferorthopädie
8 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Zahnersatz

Zahnersatz (Implantate, Kronen, Inlays, Brücken, Prothese)
85% Erstattung
So wird geleistet
Die Höhe der Erstattung ist inklusive Kassenleistung gerechnet.
Leistungsbegrenzung für Implantate
keine Begrenzung
Leistungsbegrenzung für Keramikverblendungen
Zahnverblendungen an Metallkronen werden bis einschließlich Zahn 6 erstattet.
Kosten für Keramik-Kronen werden darüber hinaus aber
auch bei Zahn 7 erstattet.
Funktionsanalytische & therapeutische Maßnahmen
Ja, wird erstattet.
Knochenaufbaumaßnahmen
Ja, wird erstattet.
Können fehlende Zähne mitversichert werden?
Ja, fehlende Zähne können mitversichert werden.
Wartezeit für Zahnersatz
8 Monate, bei unfallbedingten Behandlungen entfällt die Wartezeit.

Leistung Allgemein

Summenbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren
In den ersten 3 Versicherungsjahren greifen folgende Höchstsummen für Zahnersatz (Tarif KDT85) und Kunststofffüllungen:

500 € im 1. Kalenderjahr
1.000 € im 1-2 Kalenderjahr
1.500 € im 1-3 Kalenderjahr

Ab dem 4. Jahr gibt es keine Begrenzungen mehr.

Bei unfallbedingten Behandlungen entfallen die Summenbegrenzungen.

Leistungen für Zahnbehandlungen (Tarif KDBE) stehen Ihnen von Anfang an in voller Höhe zur Verfügung. Summenbegrenzungen für Zahnbehandlungen gibt es nicht.
Heil- & Kostenplan
Nein, es muss kein Heil- und Kostenplan vor einer Behandlung eingereicht werden.

Jedoch empfehlen wir dies ab Rechnungen über 500 EUR, um die Kostenübernahme im Vorhinein abzuklären.
Leistungen beim Privatzahnarzt (ohne Kassenzulassung)
Keine Leistung
Mindestvertragslaufzeit
Die Mindestversicherungsdauer beträgt 2 Versicherungsjahre. Das erste Versicherungsjahr endet am 31.12. des Beginnjahres.
Bildet der Tarif Altersrückstellungen
Nein,

es handelt sich um einen reinen Risikotarif, der ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde. Die Beiträge entwickeln sich wie folgt:

0-19 Jahre 11,47 €
20-29 Jahre 15,76 €
30-39 Jahre 23,56 €
40-49 Jahre 29,45 €
50-59 Jahre 39,14 €
ab 60 Jahre 41,78 €
Besonderheiten
keine Besonderheiten
Annahmerichtlinien
Für angeratene und laufende Behandlungen besteht kein Versicherungsschutz.

Wir erklären Ihnen die DKV Zahnzusatzversicherung im Detail

Der Tarif KDT85+KDBE der DKV ist relativ neu im Markt – zuvor hießen die Tarife DT85 und DBE. Zu einem vergleichsweise günstigen Preis bietet die deutsche Krankenversicherung in dieser Zahnversicherung eine solide Leistung für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie. Einige Leistungen werden voll erstattet, andere mit bis zu 90% der Rechnung vom Zahnarzt. Die Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenkasse der DKV relativ selten angefragt. Wir sind jedoch der Meinung, dass dieser Tarif und seine Leistung durchaus interessant ist – besonders in Sachen Kieferorthopädie bietet die DKV starke Leistungen.

Allgemeine Hinweise zur DKV Zahnversicherung KDT85+KDBE von Ihrem Profi

Folgendes sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie sich für die Zahnzusatzversicherung der DKV interessieren:

Im Diagramm sehen Sie die Entwicklung der monatlichen Beiträge der DKV Zahnzusatzversicherung nach Lebensjahren. Da der Tarif ohne Altersrückstellungen kalkuliert ist, steigen die Beiträge im Alter stärker an – jedoch bleiben die Gesamtkosten selbst im hohen Alter auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau. Mit diesem Tarif können Sie Ihre Kosten für Zahnbehandlung (Füllungen etc.) und Zahnersatz (Implantate etc.) auch im Alter preiswert absichern.

Zahnzusatzversicherung DKV Preisentwicklung

Welche Leistungen bietet Ihnen die DKV Zahnversicherung für Zahnbehandlungen?

Gemessen am monatlichen Tarifbeitrag bietet die DKV Zahnzusatzversicherung gute Leistungen für den Bereich Zahnbehandlung. Besonders bei Problemen mit Parodontose oder bei Wurzelbehandlungen raten wir jedoch zur Vorsicht:

Die Leistungen der DKV Zahnzusatzversicherung für Ihre Kosten im Bereich Zahnersatz

Die Erstattungen der DKV für Zahnersatzleistungen bewegen sich unserer Einschätzung nach auf einem mittleren Leistungsniveau:

Nun kennen Sie alle wichtigen Kriterien des DKV Zahntarifes. So können Sie entspannt Ihre Wahl treffen. Nutzen Sie dazu auch unseren Vergleich für Zahnzusatzversicherungen (Navigation oben).

Ich vertrau der DKV – das Motto wird für Zahnzusatzversicherungen auch digital gelebt

Die DKV bietet neben einem Kundenportal („Meine Versicherungen“) einige Apps zur Organisation seiner eigenen Versicherungspolicen an. Zum einen gibt es die allgemeine „DKV App“, mit folgenden Funktionen:

Weitere spezielle Apps der DKV bieten unter Anderem auch super Hilfestellungen für den Bereich Zahnzusatzversicherungen:

DKV Zahnzusatzversicherung: Leistungen abrechnen

Bitte reichen Sie Ihre Rechnung mit dem ausgefüllten Leistungsantrag per Post ein an folgende Adresse:

DKV Deutsche Krankenversicherung AG
Leistungsabteilung
Aachener Str. 300
50933 Köln

Bei Fragen rund um die Leistungserstattung wenden Sie sich bitte an uns oder die folgenden Kontaktwege der DKV:

Tel: 0800/3746444
E-Mail: service@dkv.com