Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen

  • Alle Tarife mit Altersrückstellungen
  • Kostenloser Schutzbrief inklusive
  • Jetzt unverbindlich vergleichen
Tarife mit Alterrückstellungen finden?
Ja


Jetzt vergleichen
Zahnzusatzversicherung mit Altersrückstellungen - Bild für Rechner

Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen

  • Alle Tarife mit Altersrückstellungen
  • Kostenloser Schutzbrief inklusive
  • Jetzt unverbindlich vergleichen
Tarife mit Alterrückstellungen finden?
Ja


Jetzt vergleichen
teaser_direktpreise
teaser_postangebot
teaser_expertenberatung

Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen

Finden Sie Ihre Zahnzusatzversicherung mit Altersrückstellungen

Älterer Patient mit Zahnzusatzversicherung beim ZahnarztBei Zahnzusatzversicherungen unterscheidet man zwei Typen von Tarifen: es gibt Zahntarife mit Altersrückstellungen und Tarife ohne Altersrückstellungen. Altersrückstellungen sind Zahlungen im Rahmen des monatlichen Tarifbeitrages, die von der Versicherungsgesellschaft zurückgestellt werden, um die Beiträge in höheren Lebensjahren stabil zu halten. Bei Zahnversicherungen ohne Altersrückstellungen steigen die Beiträge mit höheren Lebensjahren (ca. ab 40 Jahren) an, da die Versicherer dann die im „Alter“ höheren Kosten für Zahnbehandlung und Zahnersatz als Beitrag von Ihnen erheben. Bei Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen entfallen diese Steigerungen weitestgehend und die Beiträge bleiben stabil.

Prüfen Sie jetzt mit unserem Onlinerechner ob eine unserer unten genannten Tarifempfehlungen für Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen für Sie als Testsieger in Frage kommt. Gerne erreichen Sie uns bei weiteren Fragen auch telefonisch unter 089 40287295.

 

Logo der R und V Versicherung

R+V Premium + ZV

Die Zahnzusatzversicherung der R+V Versicherung ist mit Altersrückstellungen kalkuliert. Der Tarif überzeugt bei Abschluss durch den Verzicht auf die Gesundheitsfragen und seine hohe Summenbegrenzung in den ersten Jahren nach Tarifabschluss. Dank der Altersrückstellungen steigen die Beiträge im Alter nicht so stark an wie bei vielen anderen Tarifen. Der Tarif bietet Ihnen also hervorragende Leistungen bis ins hohe Alter.

 

R + V Premium + ZV

Logo der Continentale Versicherung

Continentale CEZP

Stabile Beiträge bis ins hohe Alter bietet die Continentale dank Altersrückstellungen. Versicherte in jüngeren Jahren zahlen jährlich einen gewissen Beitrag in eine Rückstellung für spätere Lebensjahre. Damit werden die höheren Kosten für Zahnersatz und Zahnbehandlung im Alter abgefedert und eine Steigerung des Tarifbeitrags im Rentenalter verhindert.

 

Continentale CEZP

Hier wird das Logo der Württembergischen angezeigt auf der Seite zu Tarifen mit Altersrückstellungen

Württembergische ZG70+BZG20+ZB

Mit 100% Erstattung auf Zahnersatz und Zahnbehandlung sowie Brillenleistungen bis 125 EUR pro Jahr ist der Württembergische Zahntarif das Flagschiff unter den Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen. Die Beiträge sind höher als bei anderen Tarifen, steigen aber im Alter dank der gesparten Altersrückstellungen nicht mehr stark an. Dafür erhalten Sie jedoch sehr solide Leistungen.

 

Württembergische ZG70+BZG20+ZB

Hinweise zu Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen

Bitte beachten Sie bei Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen folgende Erklärungen und Hinweise:

  • Zahnzusatzversicherungen mit Altersrückstellungen lohnen sich nur für Personen, die langfristig bei der selben Versicherungsgesellschaft bleiben möchten. Im Falle eines Wechsels zu einer anderen Gesellschaft verfallen nämlich alle angesparten Rückstellungen.
  • Schließen Sie Ihre Zahnzusatzversicherung mit Altersrückstellungen nur ab, wenn Sie mittel- bis langfristig sicher sind, die Tarifbeiträge jeden Monat bezahlen zu können. Sind Sie sich Ihrer Erwerbssituation mittelfristig nicht sicher, macht eher eine Zahnzusatzversicherung ohne Altersrückstellungen Sinn – denn im Falle einer Kündigung aufgrund von einem Ausfall des Einkommens verfallen dann nicht auch noch etwaige angesparte Rückstellungen. Leider haben wir diesen Fall schon einige Male erlebt und weisen daher auf diese – meist unwahrscheinliche – Möglichkeit hin.
  • Sollten Sie sich für eine Zahnzusatzversicherung ohne Altersrückstellungen entscheiden, rechnen Sie bitte mit ein, dass Sie frühzeitig selbst Rücklagen für die steigenden Tarifbeiträge im Alter aufbauen. Denn zumeist ist es so, dass im Rentenalter weniger Haushaltsnettoeinkommen zur Verfügung steht als in jüngeren Lebensjahren.
089 40287295
Gebührenfreie Beratung
Mo- bis Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
Angebot per Post
Kostenfrei und unverbindlich
Direktpreise vom Versicherer
Keine Aufschläge von Gebühren.